Neuigkeiten

  • Schließung von Nährstoffkreisläufen in der europäischen Landwirtschaft und der Nahrungsmittelindustrie – EU-Vorhaben Circular Agronomics gestartet

    In dem Projekt “Circular Agronomics”…

  • POWERSTEP – Das Klärwerk der Zukunft

    In dem EU-Projekt POWERSTEP wurde im kürzlich veröffentlichten Policy Brief das Potential des Abwassersektors für die Energiewende erläutert. Die…

  • Interview mit Dominique Ristori, Europäische Kommission, Generaldirektor der Direktion Energie, zum H2020 Projekt POWERSTEP

    Beitrag von POWERSTEP zu den Energiezielen der EU

    The project PowerStep ful…

  • Neues Projekt CLOOP gestartet

    Effizienterer Einsatz von neuen Düngemitteln soll Gewässer entlasten

    Im Rahmen des internationalen Verbundvorhabens CLOOP soll gezeigt werden, dass mineralische…

  • Synergien zwischen Abfall- und Abwasserwirtschaft

    INTERREG REEF 2W mit Beteiligung des KWB gestartet

    Mit Blick auf öffentliche Infrastrukturen von Städten und Gemeinden sollen im Vorhaben REEF 2W…

  • Rückgewinnung von Cellulose und Biopolymeren aus Abwasser

    Pilotanlagen im EU-Projekt SMART-Plant gestartet

    Kommunales Abwasser enthält in großen Umfang organische Stoffe, Nährstoffe und Cellulose,…

  • AquaNes – Projekttreffen am 19. Oktober 2017 auf dem Klärwerk Schönerlinde bei Berlin

    Standort von einer der fünf Demonstrationsanlagen im Arbeitspaket 3 des europäischen Vorhabens „AquaNES“.

  • Weitergehende Behandlung von Abwasser mit Ozon

    Optimierung MSR-Konzepten

    Eine Vielzahl von Studien und Forschungsvorhaben der vergangenen Jahre zur Entfernbarkeit von Spurenstoffen aus Abwasser haben…

  • Akteursworkshop „P-Rezyklate aus kommunalen Abwässern – Akzeptanzkriterien für den Ökolandbau“ am 16. November 2017 in Frankfurt

    Veranstaltung im Rahmen des von der DBU geförderten Projektes: „Einsatzmöglichkeiten für Nährstoffrezyklate im Ökolandbau“

 

© Header-Foto: Frank Fendler