Webinar – 49. Berliner Wasserwerkstatt: Abschluss-Seminar zum Forschungsvorhaben E-VENT

2. Juli 2020, 14:00 - 17:00

Innovative Verfahren für energieeffiziente Klärwerke mit niedrigem CO2-Fußabdruck

Im Rahmen des im Berliner Programm für Nachhaltige Entwicklung (BENE) seit April 2017 geförderten und zusätzlich durch die Berliner Wasserbetriebe finanziell unterstützen Vorhabens E-VENT wurden zwei vielversprechende Verfahren zur Verbesserung der Energiebilanz eines Klärwerks getestet: die Abwasserreinigung mit granuliertem Belebtschlamm (Nereda®-Verfahren) sowie die Vorbehandlung des Klärschlamms mit thermischer oder thermo-chemischer Hydrolyse. Für beide Verfahren wurden Pilotversuche auf Berliner Klärwerken durchgeführt und die Leistung der Verfahren damit unter den spezifischen Bedingungen Berlins geprüft.

Programm und Anmeldung