Jobangebote

Internship/Masterthesis (2 Jobs): Supervision and validation of Microbial Measurement Campaigns at managed aquifer recharge site

The project SMART-Control aims to reduce risks associated with Managed Aquifer Recharge (MAR) techniques by developing innovative, web-based, real-time monitoring and control systems in combination with risk assessment. Students will work on the development of a microbiological risk assessment tool using fully automatic flow cytometry at a MAR site in Berlin.

PRAKTIKUM – Monitoring organischer Spurenstoffe im Regenwasserabfluss Berlins

Das Praktikum wird innerhalb des KWB-Fachgebiets “Urbane Systeme“ im Rahmen des Forschungsprojekts „BaSaR – Bauen und Sanieren als Schadstoffquelle in der urbanen Umwelt“ durchgeführt. Ziel des bis 2020 laufenden Projektes ist es, einen Bezug zwischen Bauprodukten und Stoffeinträgen in Gewässer über das Regenwasser zu erstellen und somit Wissenslücken zur Umweltexposition durch diffuse Spurenstoffeinträge zu schließen.

Praktikum – Monitoring organischer Spurenstoffe im Regenwasserabfluss Berlins

Das Praktikum wird innerhalb des KWB-Fachgebiets “Urbane Systeme“ im Rahmen des Forschungsprojekts „BaSaR – Bauen und Sanieren als Schadstoffquelle in der urbanen Umwelt“ durchgeführt. Ziel des bis 2020 laufenden Projektes ist es, einen Bezug zwischen Bauprodukten und Stoffeinträgen in Gewässer über das Regenwasser zu erstellen und somit Wissenslücken zur Umweltexposition durch diffuse Spurenstoffeinträge zu schließen.

 

PRAKTIKUM/MASTERARBEIT (2 STELLEN): Betreuung und Validierung von Messkampagnen zur Vorhersage der Badegewässerqualität

Im Projekt FLUSSHYGIENE wurde ein Vorhersagemodell entwickelt und implementiert, mit dem die hygienische Wasserqualität an Badestellen an der Unterhavel vorhergesagt wird. Es  sollen weitere Messverfahren entwickelt und zusätzlichen Messstellen aufgebaut werden, um zu untersuchen, inwieweit die existierenden Modelle mit Hilfe von neuartigen und schnellen Messverfahren verbessert werden können. Zur Modellentwicklung und -validierung werden Messkampagnen im Trocken- und Regenwetter durchgeführt.

Praktikum/Masterarbeit Untersuchung von Sanierungsstrategien und Unsicherheiten in Kanalalterungsmodellen

Kanalalterungsmodelle sind wertvolle Werkzeuge für die Instandhaltung der städtischen Abwasserinfrastruktur. Mit ihnen können Prognosen zum zukünftigen Zustand der Abwasserkanäle erstellt und die Sanierungs- und Investitionsplanung unterstützt werden. Im Rahmen des Forschungsprojektes SEMA-Berlin 2 wurden verschiedene statistische und KI-basierte Modellansätze getestet und hinsichtlich ihrer Prognosequalität bewertet. Zwei der getesteten Modellansätze werden nun in einer zweiten Projektphase mit den Berliner Wasserbetrieben in die Praxis überführt und für die Untersuchung von Strategien verwendet.

Studentische Hilfskraft (m/w/d) zur Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation

Wir sind ein Team mit 30 Mitarbeiter*innen und arbeiten mit nationalen und internationalen Partnern Projekte an spannenden Forschungsfragen in der Siedlungswasserwirtschaft. Mit unserer Öffentlichkeitsarbeit möchten wir in der Fachwelt und der breiten Öffentlichkeit auf unsere Projekte und Forschungsergebnisse rund um das Thema Wasser aufmerksam machen.

Zur Unterstützung unserer Kommunikation suchen wir eine studentische Hilfskraft (m/w/d) für folgende Aufgaben: Pflege unserer Social Media Auftritte und der Website; Erstellung und Gestaltung von Infografiken, Flyern etc.; Unterstützung der Organisation von Veranstaltungen.