Abschlussveranstaltung Projekt FLUSSHYGIENE Forschung für saubere Badegewässer

26. November 2018
9:00 - 17:00 Uhr
Neue Mälzerei
Friedenstraße 91
10249 Berlin

Die hygienische Wasserqualität schwankt in den meisten Fließgewässern so stark, dass gesundheitliche Risiken beim Baden in Flüssen nur schwer einzuschätzen sind. In den vergangenen drei Jahren wurden hier Instrumente entwickelt, mit denen sich kurzzeitig auftretende hygienische Verschmutzungen und deren Ausbreitung in Flüssen tatsächlich prognostizieren lassen. Diese Instrumente sollen zuständigen Überwachungsbehörden zur Verfügung gestellt werden.

Auf der Abschluss-Veranstaltung des Projektes FLUSSHYGIENE werden alle Projektpartner ihre Ergebnisse präsentieren und zur Diskussion stellen.

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Die Teilnehmer*innenzahl ist begrenzt. Die Anmeldefrist endet am 21.11.2018.

Bitte verwenden Sie zur Anmeldung das unterstehende Online-Anmeldeformular.

Den Download zum Programm finden Sie ganz unten auf dieser Website.

 

 

 

Die Veranstaltung ist ausgebucht.