RKM Workshop 2006

Workshop am 27. März 2006

 

Getrennte Erfassung von jodorganischen Röntgenkontrastmitteln und deren Transformation

Ziel des Workshops war es, die Ergebnisse des Forschungs- und Entwicklungsprojektes „Getrennte Erfassung von jodorganischen Röntgenkontrastmitteln in Krankenhäusern“ des Kompetenzzentrums Wasser Berlin öffentlich vorzustellen. Mit diesem Projekt konnte gezeigt werden, dass eine Entlastung des Abwassers mit einfachen, dezentralen und in Krankenhäusern gängigen Methoden zu verwirklichen ist. Weiterhin wurden von verschiedenen Forschungseinrichtungen aktuelle Ergebnisse zur Elimination und zum Abbau von Röntgenkontrastmitteln aus wässrigen Lösungen präsentiert.

Das Interesse an der Veranstaltung war sehr groß. Es nahmen rund 50 Personen an dem Workshop teil, darunter auch einige Gäste aus Frankreich.

Vorträge

Bitte klicken Sie zum Download auf die einzelnen Beiträge.