Forschungsprojekte

Unsere Forschungsaktivitäten konzentrieren sich auf Schlüsselfragen einer nachhaltigen Bewirtschaftung von Wasserressourcen. Wir haben Arbeitsfelder entlang des urbanen Wasserkreislaufes entwickelt, in denen die Zukunftsthemen für das Management von Städten eine zentrale Rolle spielen: Energie, Klima, Ressourcen und Digitalisierung.

Durch systematische Einbindung dieser Themen in unsere Forschungsbereiche Grundwasser, Wasser-/Abwassertechnik, Kanalnetzbewirtschaftung und Gewässerschutz wollen wir Beiträge liefern für den Erhalt der Lebensqualität und eine nachhaltige, ökologisch und ökonomisch durchdachte Wasserinfrastruktur in Städten.

Projekte mit Start früher als 2007 liegen im Projekt-Archiv.

  • POWERSTEP – Energiegewinnung aus Abwasser

    Großtechnische Demonstrationsversuche von energiepositiven Klärwerkskonzepten

    Der organische Anteil kommunaler Abwässer in Europa enthält eine…

  • FLUSSHYGIENE – Hygienisch relevante Mikroorganismen und Krankheitserreger in multifunktionalen Gewässern und Wasserkreisläufen

    Nachhaltiges Management unterschiedlicher Gewässertypen in Deutschland

  • T-MON – Monitoringsstrategie zur Überwachung von Fließzeiten

    Aufrechterhaltung der naturnahen Wasseraufbereitung ohne Desinfektion

    Eine Besonderheit der Trinkwassergewinnung in Berlin ist der…

  • HTC Berlin – Potentiale und Grenzen der hydrothermalen Carbonisierung (HTC) für die Bedingungen in Berlin

    Test verschiedener Berliner Klärschlämme in HTC-Laborversuchen und Überführung der Ergebnisse in eine umfassende Energie- und Treibhausgasbilanz

  • DEMOWARE – Effektive Wasserwiederverwendung in Europa

    Demonstration innovativer Technologien zur effizienten Wasserwiederverwendung für einen wettbewerbsfähigen europäischen Wassermarkt

    Ziel von DEMOWARE ist es,…

  • UFO-WWV – Aufbereitetes Abwasser zur landwirtschaftlichen Bewässerung

    Erarbeitung eines Handlungsleitfadens zum Umgang mit landwirtschaftlicher Wasserwiederverwendung

    Das Projekt UFO-WWV ist ein…

  • OgRe – Relevanz organischer Spurenstoffe im Regenwasserabfluss Berlins

    Unterstützung der Spurenstoffstrategie Berlins durch Erarbeitung einer Stoffliste relevanter Substanzen im Regenwasserabfluss und die Abschätzung ihrer jährlichen Frachten

  • KURAS – Urbane Regenwasserbewirtschaftung und Abwassersysteme

    Entwicklung von Handlungsempfehlungen für Abwasserentsorger und Kommunen mit gefällearmen Kanalnetzen

    Übergeordnetes Ziel des Proj…

  • P-Pot – Phosphorpotenziale im Land Berlin

    Durchführung einer regionalen Stoffstromanalyse zur Entwicklung von Konzepten zur Umsetzung von Strategien zur nachhaltigen Phosphornutzung

    Die Tatsache, dass Phosphor als Nährstoff und Lebensgrundlage durch nichts zu ersetzen ist, gleichzeitig aber nicht unbegrenzt verfügbar ist, wird auf immer breiterer Ebene wahrgenommen. Nicht zuletzt deshalb findet der nachhaltige Umgang mit der Ressource Phosphor immer mehr Berücksichtigung, sowohl international, als auch national. Neben Forschungsinitiativen zur Entwicklung von Verfahren zur…

1 2 3 4 5 7